Kategorie: Keywords :: Music
Seite: 1 2 3 4 5
151 - 200/242

Der Duft der Musik

article_592_01_t_braun_250.jpg Holz ist neben Stein einer der ältesten Werkstoffe der Menschheit. Die Arbeit mit diesem unberechenbaren Material erfordert von einem Gitarrenbauer jedes Mal aufs Neue sehr viel Geduld und Einfühlungsvermögen. Ein Besuch in der Meisterwerkstatt von Tobias Braun. ...
Text: Mitko Javritchev, Michael-Franz Woels Fotos: Magdalena Blaszczuk | Interview, Music | 03/2014 read more...

Temporäre autonome Zone

article_588_01_peaches_250.jpg Die künstlerische Leitung und radikale Neuausrichtung des Donaufestivals von Thomas Zierhofer-Kin jährt sich heuer zum zehnten Mal. Demgemäß steht das Festival unter dem Motto „10 years redefining arts“ ...
Text: Stefan Koroschetz Fotos: Magdalena Blaszczuk | Music | 03/2014 read more...

Maestro

article_587_01_stromae_250.jpg

Stromae, belgisches Hitwunder zwischen Chanson und Elektropop, bringt Düsternis in die Großraumdisco.


Text: Samir H. Köck Fotos: Magdalena Blaszczuk | Music | 03/2014 read more...

Sinn und Sinnlichkeit

article_585_01_annacalvi_c_roger_deck_250.jpg Anna Calvi, die britische Singer/Songwriter-Düsterfrau hat sich innerhalb von 3 Jahren als fixe Größe in der Welt des Pop etabliert. FAQ stellte der zierlichen Queen of Doom ein paar Fragen. ...
Text: Samir H. Köck Fotos: Roger Deckker | Interview, Music | 03/2014 read more...

Maestro

article_580_ennio-morricone_250.png Ennio Morricone, einer der berühmtesten und grössten Filmkomponisten der Filmgeschichte gastierte am Sonntag 16.2. 2014 in der Wiener Stadthalle und begeisterte mit seinem 160-köpfigen Orchester das Publikum. Der 85-Jährige feierte in Wien „50 Years of Music“. Als Dirigent seiner eigenen Werke hat Morricone das breite Spektrum seines filmischen Oeu...
Text: Fotos: Magdalena Blaszczuk | Music | 02/2014 read more...

Stille Schubkraft

article_573_tomrussell_250.png Besuche von Songwritinglegenden sind in diesen Breiten rar, deshalb darf der Auftritt von Tom Russell am 11. Dezember im TAG-Theater an der Gumpendorferstraße als mittlere Sensation durchgehen. Sein Werk ist kaum zu überblicken, aber sicher ist dass seine Songs von Johnny Cash, Nanci Griffith, Guy Clark oder den Texas Tornados gecovert wurden. Russ...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Press | Music | 12/2013 read more...

FAQ25 Music Selection

article_571_eminem_press_mmlp2_c_univ_250.png Nach der Liebe, dem Tod und dem Rausch widmen sich die Stimmen Bayerns diesmal der Freiheit. Und wie sie das tun! Auf einer opulenten Doppel-CD mit zwei informativen Booklets bindet das verdienstvolle Trikont-Label wieder im bayrischen Dialekt oder auch in Hochsprache vorgetragene Lieder, Sketche, Radiofeatures, Film-Tonspuren, Soundcollagen und no...
Text: Stefan Koroschetz Fotos: Press | Music | 12/2013 read more...

FILMAGE

article_570_filmage_4_250.png Die Arena Wien hat nach dem schon zum Fixpunkt des Veranstaltungskalenders zählenden Sommerkino nun mit einem monatlichen Filmabend eine neue Initiative gestartet. Am 19. Dezember wird in diesem Rahmen die Dokumentation Filmage:The Story of Descendents/All gezeigt, die sich auf die Spuren der einflussreichen Punkband begibt. Die Regisseure Matt Rig...
Text: Jörg Schiffauer Fotos: Arena Wien | Film, Music | 12/2013 read more...

Reisende Herzen

article_566_bocandy01_250.png Als ich 2011 das erste Mal den ersten Song des Debütalbums von Bo Candy & His Broken Hearts im Radio hörte, fragte ich mich, welcher Soulklassiker mir da schon wieder durch die Finger geschlüpft ist. „I Lost My Faith In You“ ist ein vollkommen aus der Zeit gefallener Song, der überall in den letzten 50 Jahren aufgenommen hätte werden können; er...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Julia Grandegger | Music | 12/2013 read more...

Jake im Paradies

article_565_1_jakebugg_kevinwestenber_250.png Seit Jahren sucht die Musikindustrie einen Konsenssongschreiber, dem die Kunden an den Lippen hängen und dessen kreatives Ablaufdatum nicht gleichlautend mit dem Erscheinungsdatum des zweiten Albums ist. Aus diesem Grund wurden und werden weiter alle Veröffentlichungen von eingetragenen Markenzeichen wie Bob Dylan gepusht und in den Himmel gelobt, ...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Kevin Westenberg | Music | 12/2013 read more...

Der Champion hat das Wort

article_558_austrofred_01_250.png „Je näher man ein Wort ansieht, desto ferner sieht es zurück“, hat Karl Kraus vor gut hundert Jahren über die Aura von Wörtern vermerkt. Jemand, der auch der Aura von Wörtern in seinem ganz eigenen Stil nachspürt ist der Autor und Musiker Austrofred. Dieser gratuliert FAQ zur 25. Ausgabe und steht fünfundzwanzig Mal Rede und Antwort.
Text: Michael-Franz Woels Fotos: Magdalena Blaszczuk | Interview, Music | 12/2013 read more...

Sanfte Kriegsführung

article_554_yasmine_c_amelie_rouyer_250.png

Yasmine Hamdan, orientalische Rebellin mit Wohnsitz in Paris, verbindet auf sublime Weise arabische Archaik und sanfte Elektronik. Eine Begegnung in Marrakesch mit Jim Jarmusch führte zu einem Gastauftritt in seinem neuen Film „Only Lovers Left Alive“.


Text: Samir H. Köck Fotos: | Interview, Music | 12/2013 read more...

He’s the One

article_551_01_c_johnwright_250.png

Robbie Williams is everything you could possibly want from a pop star. His life has been a riot of fame, success and excess. But now, on the eve of the release of his new album, all of that is behind him: marriage and fatherhood have left him a changed man, as he explains to Jessamy Calkin.


Text: Jessamy Calkin Fotos: John Wright | Music | 12/2013 read more...

FAQ–Music

article_548_faq_music_250.png Unglaublich wie die Zeit verfliegt! Jetzt ist es schon fast zehn Jahre her, dass die schottische Art-School-Truppe Franz Ferdinand mit ihrem Debüt die Popszene aufmischte. Nach vierjähriger Veröffentlichungspause meldet sich das Quartett um Sänger Alex Kapranos und Gitarrist Nick McCarthy mit Right Thoughts, Right Words, Right Action (Domino) nach ...
Text: Stefan Koroschetz Fotos: | Music | 11/2013 read more...

Filme machen wie Roy Rogers

article_541_dagobert_01_250.png Der Artist und der Autist sind nur einen Buchstaben voneinander entfernt. Beide sind Demiurgen, die zumindest über ihre eigene Welt uneingeschränkt regieren. Der ursprünglich aus der Schweiz kommende Schlager-Schamane Dagobert Jäger durchschreitet diese Welten mit dem bedächtigen, aufrechten Gang eines Laufsteg-Models. Er singt über die Liebe, so w...
Text: Michael-Franz Woels Fotos: Magdalena Blaszczuk | Interview, Music | 10/2013 read more...

Dunkel wie das Licht

article_533_cchennix_250.png "Dark As Light“ ist das heurige Motto der sich im Jubiläumsjahr 10 und in Krems und Umgebung befindenden Kontraste Festival Programm-Mixtur aus Konzerten, Filmen, Installationen und Vorträgen.Hauptveranstaltungsort und auch der Ort der Premiere von VerticalCinema ist der Klangraum Krems in der Minoritenkirche. Zehn Gruppierungen von Avantgarde-Film...
Text: Michael-Franz Woels Fotos: Kontraste Festival 2013 | Film, Music | 10/2013 read more...

People think I'm finished

article_526_01_artpop_inezvinoodh_250.jpg

How did Lady Gaga hide from her fans? Why did she ride around in a gold wheelchair? And is she really just a metal-loving girl from New York?


Text: Micheal Cragg Fotos: Inez Vinoodh | Music | 10/2013 read more...

Sparks

article_517_sparks_1_250.png Brüder im Popgeschäft haben ihre eigenen Geschichten, entweder warten sie auf den großen Scheck für die Oasis-Reunion, um sich wenigstens auf der Bühne wiederzusehen, wie die Brüder Gallagher, oder sie fühlen sich nur wohl, wenn zumindest der Atlantische Ozean zwischen Ihnen liegt, wie das bei den Brüdern Davies der Fall ist, die einst mit den Kink...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: press | Music | 10/2013 read more...

Große Songs und der wahre Lärm

article_516_02_edwyncollins87_250.png Wenn der Sommer mit seinen Festivals endgültig nur noch eine Erinnerung ist, kommt das letzte Drittel des Konzertjahres traditionell so richtig auf Touren. Der Kalender ist dicht gefüllt mit Künstlern, und Planung ist angesagt. Der immer unausgeschlafen, aber trotzdem wie der Lieblingsteddybär wirkende Ire Mark Geary (mit Hauptwohnsitz New York) wi...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Press | Music | 10/2013 read more...

Setzt die Segel!

article_515_01_badlydrawnboy_250.png Wenn die großen Freiluftbühnen wieder Ihren Platz im Winterquartier in der großen Lagerhalle gefunden haben,  dann kann es bis zum großen Indoor-happening nicht lange dauern. Das Ahoi! Pop Festival setzt in diesem Jahr vom 30. Oktober bis 2. November seine Segel im Linzer Posthof unmittelbar neben dem Hafen. Die selbst gestellte Aufgabe ist es...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Ahoi! 2013 | Music | 10/2013 read more...

Nick Cave live 1991

article_500_nickcave-0_250.png Photography by Manfred Rahs Bank Austria Zelt, Wien 1991 "The moon was turned toward me Like a platter made of gold My death, it almost bored me So often was it told" Nick Cave, “Mercy” ...
Text: Fotos: Manfred Rahs | Music, Photography | 07/2013 read more...

Electric Aliens

article_498_01_daft-punk_david-black_250.png Das französische Elektro-Duo Daft Punk meldet sich nach acht Jahren wieder mit einem regulären Album zurück. Mit „Random Access Memory“ wollen Thomas Bangalter und Guy-Manuel de Homem -Christo mit Gaststars die Sounds der Siebziger- und Achtzigerjahre zukunftstauglich machen, was über weite Str...
Text: Stefan Koroschetz Fotos: David Black | Music | 07/2013 read more...

Pop 'til your drop

article_496_01_iggypop_ckobaru_01_250.png

Iggy ist „Ready To Die“, Pierrot-Le-Fou-Style. Eine Live-Detonation findet am 9. August idealerweise als Arena Open Air statt. Zu sagen gibt’s nichts, einen erratischen Textteppich aus der Nerdzentrale rollt FAQ aber gerne aus.


Text: David Krispel Fotos: Kobaru | Music | 07/2013 read more...

Party in der Stadt

article_491_bauchklang_01_250.png Das Popfest am und rund um den Wiener Karlsplatz ist in seiner vierten Auflage schon eine Fixgröße im Stadtsommer. Es ist keine Leistungsschau der Marke „schaut her, wir können auch gute Musik machen“ mehr, sondern eine große selbstbewusste Party geworden, die vom Publikum überrannt wird und bei der die Künstler meist einen heimischen Meldezettel v...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Matthias Hombauer | Music | 07/2013 read more...

Erlebniswelt Frequency

article_490_br-approved-press_250.png Wenn die Konzerthallen Pause machen und das Bier an der frischen Luft einfach besser schmeckt, dann strömen die Musikliebhaber auf das Open Air Gelände ihrer Wahl und hoffen auf laue Nachmittage und Nächte. Vorher gilt es noch das Zelt zu putzen und von den Überbleibseln der letzten Saison zu säubern, die Schlafsackhülle zu suchen, den Ohropaxvorra...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: | Music | 07/2013 read more...

FAQ Music

article_489_faq_cds_250.png Also wenn das keine Sensation ist, was dann? Viele haben vermutlich nicht mehr daran geglaubt, dass es nach einer Pause von 35 Jahren noch zu einem Black Sabbath-Album in (fast) Originalbesetzung kommt. Schlicht 13 (Mercury/Universal) heißt das aktuelle Soundpamphlet des Bösen, auf dem bis auf Dumpfdrummer Bill Ward (der sich angeblich keine drei S...
Text: Stefan Koroschetz Fotos: | Music | 07/2013 read more...

Sonst weiß ich gar nichts

article_487_dagobert_by_fabianfrost_0_250.png „Wind Of Change hat mein Leben verändert, und sonst weiß ich gar nichts!“, sagt der rund dreißigjährige Dagobert schnippisch in einer YouTube-Doku. Der bemerkenswerte Schweizer beschäftigt seit einiger Zeit die Feuilletons. Er erzählt, dass seine Jugend eher depressiv gewesen sei und er zunächst ein Leben als Penner „angestrebt“ habe. Geschlafen ha...
Text: Stefan Koroschetz Fotos: Fabian Frost | Music | 07/2013 read more...

Auslotung der Urkraft

article_473_events_jazzfest_01_250.png Dass Jazz wie ein besonders feingestimmter Seismograf die gesellschaftlichen und individuellen Erschütterungen verzeichnet, lässt sich Jahr für Jahr beim Jazz Fest Wien erleben. Auch heuer versprechen die Sommerabende mit Jazz im Juli mehr als nur Musik. Selbstverständlich ist das Programm erstklassig. So kommt am 7. Juli mit Soul-Legende und Rolli...
Text: Harald Justin Fotos: Jazz Fest Wien | Music | 05/2013 read more...

Frischluft beinahe unlimited

article_471_musik_01_250.png Bevor uns die frische Luft um die Ohren pfeift, noch zwei Konzerte garantiert ohne Insekten. Die Residents zelebrieren ihr 40-jähriges Bestehen am 14. Mai im Burgtheater. Die anonymen Multimediadenker und Performer aus San Francisco waren einst die Speerspitze der Avantgarde und zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie sich neuen Medien und Te...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: | Music | 05/2013 read more...

Meat Loaf

article_468_meatloaf_01_250.png Wenn Meat Loaf am 17. August nach der letzten Zugabe hinter der Bühne verschwindet und die Musik aus der Konserve startet, zieht sich nicht nur eine begnadete Rampensau zurück, sondern verstummt auch die Stimme eines Albums, dass schon mehrere Generationen überlebt hat. Trotz einer Vielzahl an Alben und Jobs in seinem Brotjob als Schauspieler (vom ...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Tourfoto Meat Loaf | Music | 05/2013 read more...

It’s all about Lou

article_451_loudoillon_01_250.png

Daughter of Jane Birkin, half-sister of Charlotte Gainsbourg, the actress and model Lou Doillon was always painfully aware just how much she had to live up to. But now she’s been coaxed into singing there’s simply no stopping her.


Text: Sophie Wilson Fotos: Kate Barry, Mathieu Zazzo | Music, Portrait | 05/2013 read more...

Donaufestival

article_446_00_hotel_morphila_250.png Das heurige Chapter 9 des Donaufestivals steht unter dem Signet Krems Krèms Brûlèe und bietet wie gewohnt Außerordentliches und Abenteuerliches aus den Bereichen Music/Soundart, Performance, Art/Installation und Film. Neben vielen Anderen sind Höhepunkte am 25.4. Peter Weibel und das Hotel Morphila Orchester mit einem multimedialen Noiseraum, Micha...
Text: Fotos: Magdalena Blaszczuk, Manfred Rahs | Music, Performance | 04/2013 read more...

Vernissage OBEN

article_444_pedro_salvadore_250.jpg Die Ortsangabe „oben“ gehört zu den welterzeugenden Dingen. Eine solipsistische Entität kann zwar nur für sich allein „sein“, aber sobald sie „oben ist“, verweist sie auf etwas, das darunter ist und somit auf etwas anderes als es selbst. Diesem raumstiftenden Vermögen wird bei der Vernissage “OBEN” nachgegangen: verschiedene Künstler, die ihre jeei...
Text: Bernd Gutmannsbauer Fotos: Pedro Salvadore | Art, Music, Photography | 03/2013 read more...

Im Puls der Nacht

article_441_heinrich_deisl_250.png Nimmt man den Untertitel „Sub- und Populärkultur in Wien 1955 – 1976“ wörtlich, so könnte man dem Autor hier glatt eine Themenverfehlung unterstellen. Aber gerade die vielen geschichtlichen Quer- und Rückverweise machen diese musikalische Zeitreise so spannend. Als soziopolitische und inhaltliche Knotenpunkte dienen vor allem Lokale, Clubs und Bars...
Text: Michael-Franz Woels Fotos: Magdalena Blaszczuk | Music | 03/2013 read more...

David Bowie

article_435_bowie_01_burroughs_250.png Die Titel Geheimniskrämer und Überraschungstäter des Jahres sind ihm seit seinem 66. Geburtstag am 8. Jänner sicher: An diesem Tag erschien „Where Are We Now?“, David Bowies erstes musikalisches Lebenszeichen seit gut zehn Jahren. Und die Frage, wo man – beziehungsweise Herr Bowie – nun wirklich steht, ist nicht erst seit seinem Rückzug an Hei...
Text: Brigitte Auer Fotos: Press | Art, Music | 03/2013 read more...

Die Hitze des Alls und Gottes Stimmen

article_432_music_01_250.png Bevor der Frühsommer die Aktivitäten wieder in die frische, aber unverlässliche Luft der kommenden Hitzewellen verlegt, kann sich der Konzertbesucher im ausklingenden Winter und beginnenden Frühling noch auf das Regionalklima des jeweiligen Konzertsaals verlassen. Im Rahmen einer ausgedehnten Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz lasse...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: | Music | 03/2013 read more...

Alte Säcke und Newcomer

article_431_cd_rezensionen_1_250.png Jetzt hat auch Mick Harvey die Bad Seeds verlassen, nachdem Eyecatcher Blixa Bargeld den Dienst schon länger quittiert hat. Dass mit Harvey der für die gern opulenten Arrangements Zuständige gegangen ist, kann man „Push The Sky Away“ (Bad Seed Ltd./Rough Trade) anhören: Die meisten Stücke sind instrumental abgemagert bis auf die Knochen und weisen ...
Text: Stefan Koroschetz Fotos: | Music | 03/2013 read more...

Rauschen in 3D

article_425_1_hotel_morphila_farbe_250.png

Peter Weibel im Interview


Text: Roland Schöny Fotos: Manfred Rahs | Interview, Music, Performance | 03/2013 read more...

Krems brennt

article_424_01_jim_250.png

Das Donaufestival als High-End-Popkultur: von Musikgeschichtsbeschleunigern zur Kammermusik aus dem Lärm-Durchlauferhitzer, von devianten Performances zu geisterhaften Soundtracks. 


Text: Heinrich Deisel Fotos: Magdalena Blaszczuk | Music, Performance | 03/2013 read more...

Der Weg zur Weihnachtsoase

article_405_faq_music1_250.png Wenn Plakate wie „Weihnachten mit den Paldauern“ das Stadtbild prägen, sind mehrere Sachen gewiss: Im Weihnachtskonzertprogramm muss man die Rosinen sorgfältig suchen, denn das große Jännerloch steht vor der Tür. Wenn Moneybrother mit Mastermind Anders Wedin an der Spitze am 12.12. die Bühne der Arena entern ist eines gewiss: Es darf getanzt werden...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Archiv | Music | 12/2012 read more...

Beseelter Rausch und Todesschlager

article_404_faq_cds_250.png Vor genau zehn Jahren erschien als Debüt Cody Chesnutts die Bedroom-Produktion „The Headphone Masterpiece“, aufgenommen in entsprechender Lo-Fi-Ästhetik. Mit einer alternativen Version des Stücks „The Seed“ („The Seed 2.0“) landete die HipHop-Truppe The Roots mit vokaler Chesnutt-Unterstützung einen Mega-Hit. Seitdem hat der unter Hochbegabtenverda...
Text: Stefan Koroschetz Fotos: Archiv | Music | 12/2012 read more...

Mistress of Reinvention

article_388_01_bjoerk_250.png

She’s a world-renowned musician – but in Reykjavik, she’ll never be a star. As she reinvents her last album, Björk tells Emily Mackay why she’ll always be a work in progress.


Text: Emily Mackay Fotos: Warren Du Preez & Nick Thornton Jones | Music | 12/2012 read more...

Klänge finden, die noch nichts verraten

article_373_01_gustav_2_250.jpg Das Rad der schweren Scheibtruhe, die von einem Mann über einen Holzsteg gekarrt wird, rattert rhythmisch. Im Trog befinden sich frisch gefangene Fische, deren zuckende Bewegungen geheimnisvolle Klänge absondern. Beinahe unmerklich legt sich ein raffinierter Klangteppich über die Szene, wobei Filmgeräusche mit Musik vermengt werden und eine faszini...
Text: Sandra Voser, Michael-Franz Woels Fotos: Mobilefilm Filmproduktion | Interview, Music | 11/2012 read more...

Vom guten Bill zum schwarzen Michl

article_367_muse_250.png Sanft, gescheit, zwingend und freundlich: Bill Frisell versammelt in seiner Musik alles was gut ist und das Herz rührt. Egal ob Country, Jazz oder Soul, der Mann kann es mit seiner Gitarre meisterhaft ausdrücken. Man sehe sich nur sein Tiny Desk Concert auf YouTube an und überzeuge sich selbst. Am 04.11. beehrt er mit seinem Quartett das Wiener Por...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Archiv | Music | 10/2012 read more...

Betrunkene Tiere im Blasmusik-Paradies

article_366_faq_cds_250.png Der Bandname von Allo Darlin’ ist angeblich von den schnippischen Zurufen der Händler in Soho an Frontfrau und Gründerin Elizabeth Morris inspiriert. Nachdem „The Darlings“ ein Soloprojekt von Morris war, besteht die Band seit 2009 als Quartett in London, das mit „Europe“ (Fortuna Pop/Hoanzl) jetzt das zweite, bezaubernde Album rausschleudert. Scho...
Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Archiv | Music | 10/2012 read more...

Endlich alleine

article_343_hansard_1_250.png

Glen Hansard hat viele Gesichter: Ein Bühnenmagier und Diener seiner Songs, der am Weg zu den Simpsons auch gleich einen Oscar mitnahm. Darum war es Zeit für das erste Solowerk.


Text: Günther Bus Schweiger Fotos: Conor Masterson | Music | 10/2012 read more...

Spuren

article_334_spuren_1_250.png Die Dinge kommen und gehen. Doch manches bleibt als Reminiszenz ein Leben lang erhalten. Auf spurensuche im der Welt der legendären Konzerterlebnisse.
Text: Fotos: Illustration: Franz Suess | Music | 07/2012 read more...

Hip priest forever

article_332_markesmith_1_250.png

Mark E. Smith, Gründervater und Mastermind von The Fall, hat sich mit seiner Band immer wieder neu erfunden. Mit der nunmehr ungefähr 61. Besetzung hat er ein weiteres schlüssiges Album namens „Imperial Wax Solvent“ eingespielt. Wenn er nicht gerade mit der Heckenschere Jagd auf Eichhörnchen macht, spricht er auch mit Journalisten.


Text: Rainer Krispel Fotos: Magdalena Blaszczuk | Music | 07/2012 read more...

Die fröhliche Wissenschaft

article_331_thomas_meineke_1_250.png Thomas Meinecke, Schriftsteller, Musiker und DJ, hat einen neuen Roman geschrieben, „Jungfrau“. Wie so oft forscht darin eine Gruppe junger Menschen zu verschiedenen Bereichen populärer Kultur und diesmal auch zum Thema Religion. Seine Bücher erzeugen eine unbändige Lust, Dinge zu erfahren, von denen man gar nicht wusste, dass man sie erfahren...
Text: Andreas Ungerböck Fotos: Magdalena Blaszczuk | Books, Interview, Music | 07/2012 read more...

What the fuck is a wonderwall anyway?

article_317_oasis_250.png Irgendwann in den Neunziger Jahren waren Oasis für kurze Zeit die größte Band der Welt. Songs wie „Live Forever“, „Don’t Look Back in Anger“, „Champagne Supernova“ und – allen voran – „Wonderwall“ wurden zu regelrechten Hymnen. Für viele waren Oasis die neuen Kinks, die neuen Clash, die neuen Smiths, für einige sogar die neuen Beatles. Doch mit d...
Text: Dietmar Petschl Fotos: Danny Clinch | Music | 07/2012 read more...

Kategorie: Keywords :: Music
Seite: 1 2 3 4 5
151 - 200/242