article_456_ryangosling_001_580x396.png

Easy Rider

Bei seiner Ankunft zum Interview im Hotel Waldorf Astoria mitten in Manhattan erscheint er im eher zwanglosen Outfit: In abgetragenen Jeans und T-Shirt, mit dunkelblonden Haaren und unrasiert wirkt Ryan Gosling ganz wie der durchschnittliche New Yorker an einem beliebigen Sonntagmorgen.

Seine Rolle in The Place Beyond the Pines gibt Ryan Gosling die Gelegenheit, den Typus des „bad boy“ in all seinen Facetten darzustellen. Der 1980 in Kanada geborene Schauspieler über die besondere Zusammenarbeit mit Regisseur Cianfrance, Tätowierungen und seine Anfänge als Kinderstar.

Read more in the print edition. 


Tags: