article_1344_02_theritzcarltonvienna_t_580x396.jpg

Time-out

Im der Vorweihnachtszeit wird es ja besinnlich – eigentlich. In der Realität besteht der Dezember leider oft aus Deadlines (denn vor Jahresende wollen Projekte finalisiert werden) und einem Geschenke- und Feiermarathon. Da bleibt kaum noch Luft, um sich bewusst Zeit für sich selbst zu nehmen. Im Ritz-Carlton Spa kann man aber genau das tun und dem Weihnachtstrubel gut und gerne für ein paar Stunden entfliehen. Ein 18 Meter langer Pool, das Fitnesscenter und ein Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und beheizten Entspannungsliegen laden zu vollkommener Entspannung und winterlicher Einkehr ein.
Mit einer der luxuriösen Spa-Behandlungen kann man sich dann noch so richtig verwöhnen lassen. Nachdem man im Ritz-Carlton davon überzeugt ist, dass Gesundheit und Natürlichkeit die Schlüssel zu innerer Schönheit sind, kommen in den Behandlungen auch nur hochwertigste Naturkosmetik-Produkte zum Einsatz. Dass die Wahl dabei auf die organic treats von Susanne Kaufmann fiel, ist nicht verwunderlich. Denn die Vorarlbergerin hat ihre Linie ursprünglich speziell für ihr eigenes Hotel-Spa, aus dem Wunsch heraus mit regionalen, natürlichen Produkten zu arbeiten, entwickelt. So wird eine Behandlung zur ganzheitlichen Auszeit für Körper, Geist und Seele.
Falls es finanziell für eine der personalisierbaren Mitgliedschaften nicht ganz reicht, kann man jedenfalls im Day-Spa ein bisschen Ruhe und Gelassenheit inmitten der hektischen Stadt genießen.

Das extra Plus in der Vorweihnachtszeit: Nach dem Besuch im Wellness-Bereich trifft man seine Lieben gleich auf dem hauseigenen, exklusiven Christkindlmarkt. Über den Dächern der Ringstraße kann man den Abend in der Atmosphere Rooftop Bar des Ritz-Carlton bei einem heißen Glühwein und einem herzhaften Leckerbissen ausklingen lassen.

Ritz-Carlton Spa
täglich von 6 Uhr bis 22 Uhr geöffnet
Day Spa Preise: Mo. – Fr. 40€; Sa. – So. 50€

Ritz-Carlton Christkindlmarkt
17. Nov. – 26. Dez.
täglich von 16 Uhr bis 21 Uhr


Tags: