article_1265_01_valerian-die-stadt-der_580x396.png

Valerian – Die Stadt der tausend Planeten

Eine Auseinandersetzung der ganz anderen Art steht im Mittelpunkt von Luc Bessons neuem Film Valerian and the City of a Thousand Planets. Im 28. Jahrhundert fungiert der titelgebende Valerian als Agent, der die Ordnung im gesamten Universum aufrechterhalten soll. Mit seiner Partnerin Laureline wird er zur intergalaktischen Stadt Alpha beordert, einer gigantischen Metropole, die Tausende Spezies aus allen Winkeln des Universums beherbergt. Dort sind jedoch geheimnisvolle Kräfte am Werk, die eine Gefahr für die gesamte Galaxie bedeuten. Besson, als Regisseur und Produzent in Sachen phantasievoller Action seit Jahrzehnten eine feste Größe, hat keine Kosten und Mühen gescheut, um die auf einer französischen Graphic Novel basierende Sci-Fi-Geschichte spektakulär auf die Leinwand zu bringen. Für die Hauptrollen hat er Dane DeHaan und Cara Delevigne verpflichtet.


Valerian – Die Stadt der tausend Planeten
Abenteuer/Science-Fiction, Frankreich, 2017
Regie Luc Besson
Mit Dane DeHaan, Cara Delevingne, Rihanna, John Goodman, Ethan Hawke
Verleih Constantin Film
Kinostart 20. Juli

 

Tags: