article_1343_1_wonder-wheal_580x396.png

Wonder Wheel

Nachdem Woody Allen seine cineastische Tour durch Europa, die Arbeiten wie Match Point, Vicky Cristina Barcelona, Midnight in Paris oder To Rome with Love umfasste, abgeschlossen hat, siedelt er die Schauplätze seiner Filme wieder vermehrt auf jenem Terrain an, mit dem er sein Publikum bereits in den siebziger Jahren bestens vertraut gemacht hat. Sein neuer Streich Wonder Wheel spielt auf Coney Island, dem an der Küste gelegenen, südlichen Zipfel des New Yorker Bezirks Brooklyn. In den fünfziger Jahren schlägt sich dort die ehemalige Schauspielerin Ginny als Kellnerin durchs Leben, ihr Mann betreibt ein Karussell. Als Ginny sich jedoch in einen jungen Rettungsschwimmer verliebt und ihre Tochter, die sich schon seit längerem nicht mehr zu Hause hat blicken lassen, plötzlich auftaucht, gerät die kleine Welt des Ehepaars ins Wanken. Kate Winslet brilliert in dieser Tragikomödie in der Rolle der Ginny, die sich nach und nach mit den enttäuschten Hoffnungen ihres Lebens konfrontiert sieht.


WONDER WHEEL
Drama. USA 2017 – Regie:
Woody Allen
Mit: Kate Winslet, Justin Timberlake, Juno Temple
Verleih: Warner
Kinostart: 12. Jänner 2018

Tags: